Stolp Bedachungen
Heinrich-Röhm-Str. 15 - 89567 Sontheim / Brenz - Tel. 07325 / 951173 - Fax: 07325 / 951172

HOME

Photovoltaik - Anlagen

Steildächer

Flachdächer

Dachfenster + Lichtkuppeln

Firstverglasung

Fassade

Asbestdachsanierung

Blecharbeiten

Reparatur +
Kundendienst


Innenausbau

Referenzen

Innungsbetrieb

Teleskoplader Manitou

Partner

Unser Team

Kontakt


Verein für mehr Humanität & Frieden e.V.


Ab sofort Hilfsgüter in Satu Mare frostsicher und trocken unterm Dach.


Eine Riesenspende aus Buttenwiesen erreichte die Caritas in Satu Mare/Rumänien. Seit über 15 Jahre beliefert der Verein für mehr Humanität & Frieden e.V. aus Peterswörth

die Caritas in Satu Mare mit Hilfsgütern aller Art. Was die Caritas aber in der 6. Kalenderwoche dieses Jahres erhielt, übersteigt das gewöhnliche Mass.


Die Firma Romakowski aus Buttenwiesen hat diese großherzige Spende zugesagt und Wort gehalten. Jetzt ist es möglich Hilfsgüter wie Babynahrung, Getränke

und Kleidung in großen Mengen trocken und frostsicher über den Winter zu bringen. Das alte Eternitdach war derart undicht, dass eben solche Lebensmittel und Kleidungsstücke nicht mehr problemlos eingelagert werden konnten.


Am 4.03.2007 fuhren 4 Mitglieder und 3 Mitarbeiter der Firma Stolp Bedachungen aus Sontheim in das 1250 Kilometer weit entfernte Satu Mare in Rumänien, um das Dach fachgerecht zu montieren.
In nur drei Tagen war dem Lagerhaus eine neue Dachhaut verpasst worden. Das komplette Material wurde von Herrn Dieter Romakowski aus Buttenwiesen zugesagt und gespendet.


Die Direktorin der Caritas SM, Frau Tünde Löchli war überrascht welch gute Qualität das gelieferte Material hat. Sämtliche Sandwichplatten wurden per Hand auf das Dach gehoben, verlegt und verschraubt. Einen Kran konnte die Caritasorganisation aus finanziellen Gründen nicht zur Verfügung stellen.

Schon die Bitte das Gebäude auf drei Seiten mit einem einfachen Gerüst zu versehen, scheiterte wegen Materialmangels. So mussten sich die Monteure mit dreierlei Teilgerüsten und Palettenstapeln notdürftig behelfen.


Das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite. Die Stimmung der Monteure und Bauhelfer war hervorragend. So konnten die Arbeiten zügig erledigt werden. Während dieser Tage waren wir Gäste im „Jakobusheim“ der Caritas SM.

Am Mittwoch, 7.03.2007 gegen 17 Uhr konnte der Direktorin die Fertigstellung der Arbeiten mitgeteilt werden. Sie ließ es sich nicht nehmen mit dem Stapler das Dach von oben in Augenschein zu nehmen. Der Wert des Daches übersteigt vermutlich die gesamte Immobilie mit Grundstück so die scherzhafte Bemerkung der Direktorin.

Wer die Zuschauer aufmerksam beobachtete konnte ahnen, dass so ein Dach in Satu Mare und Umgebung doch noch etwas Einmaliges zu sein scheint. Immer wieder kamen Leute vorbei und fragten was so ein Dach wohl kostet. Diese hatten wohl bemerkt wie schnell solche Elemente verlegt werden können.

Jedenfalls dankt unser Verein der Firma Romakowski für die nicht alltägliche, großherzige Spende.
Der Firma Björn Stolp Bedachungen aus Sontheim ein herzliches Danke schön für die kostenlose Unterstützung bei der Montage. Seinen Mitarbeitern Adrian Mosiol aus Sontheim und Willy Bublitz aus Heidenheim gilt unser herzlichster Dank, sie stellten sich freiwillig für diesen Dienst zur Verfügung.

Ebenso danken wir den Mitgliedern unseres Vereins: Christoph Stein aus Sontheim, Stojan Schenk aus Gundelfingen, Manfred und Johann Oefele aus Sontheim welche diesen Dienst ehrenamtlich versahen.

Herzlich bedanken wollen wir uns außerdem bei der Metzgerei Schmid aus Brenz und der Familie Rudolf Färber für die Marschverpflegung der Mannschaft.

Wenn Sie Lust haben in Zukunft bei solchen oder ähnlichen Aktionen mitzuhelfen, dann werden Sie Mitglied in unserem Verein.


Dachdecker - Björn Stolp - Bedachungen

Heinrich-Röhm-Str. 15 - 89567 Sontheim / Brenz

Seitenanfang



Verein für mehr Humanität & Frieden
HOMEPAGE







Freiwilligenarbeit:
Spende an Caritas
Satu Mare - Rumänien
Caritas - Rumänien

mit dem Verein für mehr
Humanität & Frieden e.V.
Peterswörth





Der Verein in der Presse

Rumänien:
Gestorben, weil Antibiotika fehlten


Hilfe für Opfer der Brände in Griechenland

Kein Grün, nur dunkle verbrannte Berghänge

mehr als nur Dächer decken

Impressum & Kontakt